Aufblasbares Einhorn – kunterbuntes Pool Gadget

Aufblasbares Einhorn Der Einhorn-Trend ist nicht nur etwas für Kinder. Auch Erwachsene begeistern sich für das Pferd mit der bunten Mähne, den strahlenden Augen und dem goldenen Horn auf der Stirn. Wie wäre es also, auf einem eigenen aufblasbaren Einhorn zu reiten oder darauf zu entspannen? So ziehst du mit Sicherheit alle Blicke auf dich. Wir stellen dir witzige Modelle vor und zeigen dir, was du mit deinem aufblasbaren Einhorn alles machen kannst.
Besonderheiten
  • liegt im Trend
  • schnell aufgeblasen
  • sieht witzig aus
  • absoluter Spaßfaktor

Beliebte Aufblasbare Einhörner im Online Shop 2018

Top-Themen: Kaufkriterien, Hersteller, Bestseller

Anforderungen an ein aufblasbares Einhorn – bunt und lustig

Ein aufblasbares Einhorn darf bei allen Traumtänzern als cooles Sommergadget nicht fehlen. Sogar die Prominenz postet Fotos auf sozialen Netzwerken mit ihrem neuen Wassertier. Je nach Modell und Größe dient es als Dekoration, Getränkehalter oder Luftmatratze. Dabei vermittelt es ein Gefühl: endlich ein eigenes Einhorn zu besitzen. Das Fabelwesen begeistert die Menschheit schon seit Jahren und wird immer wieder in Filmen und Sagen thematisiert. Vor einiger Zeit wurde es zum wahren Internettrend und ist in allen möglichen Ausführungen zu haben. Meist folgen die Designs einer ähnlichen fantasievollen Darstellung. So besitzt das Einhorn fast immer einen weißen Körper, Mähne und Schweif in Regenbogenfarben und ein auffälliges goldenes Horn auf der Stirn. Nicht zu vergessen sind die großen liebevollen Augen, denen man förmlich nicht widerstehen kann. Dabei werden dem Fabelwesen verschiedene Funktionen zugeordnet.

Zum einen ist das Einhorn ideale Dekoration für die nächste Pool- oder Sommerparty. Doch auch im Innenbereich wird es zum Hingucker. Du kannst es als Luftmatratze oder in Kleinformat als Getränkehalter für deinen Pool verwenden. Die meisten Produkte sind aus Kunststoff gefertigt und über ein großes Ventil aufzublasen. Je nach den Maßen brauchst du eine Handpumpe oder eine elektrische Pumpe zum Aufblasen, da es mit der eigenen Puste zu anstrengend wäre. Am besten entscheidest du dich für ein schadstofffreies Material und eine hohe Qualität ohne Weichmacher oder Phthalate. Und ist der Sommer vorbei, wartet das Einhorn kompakt zusammengefaltet auf den nächsten Einsatz.

Während kleine Mädchen sich wohl schon immer ein eigenes Einhorn als Haustier gewünscht haben, können sich Erwachsene diesen speziellen Traum nun erfüllen. Dabei bringt das aufblasbare Einhorn unterschiedliche Funktionen mit sich, je nach Modell. Im folgenden Ratgeber gehen wir mehr auf diese verschiedenen Produkte ein und stellen dir die beliebtesten Einhörner genauer vor.

Aufblasbares Einhorn als Luftmatratze – für Pool und Strand

Ein lebensgroßes Einhorn als Luftmatratze bietet jede Menge Spaß. Es ist etwa 250 cm lang und 140 cm hoch. Der Durchmesser liegt bei etwa 115 cm. Allerdings handelt es sich hierbei nur um grobe Richtmaße. Manche Einhörner sind etwas rundlich geformt, andere wiederum etwas länglicher. Als Schwimmtiere besitzen sie noch kleine Füße an der Seite. Als Badeinsel sind sie ohne Füße gestaltet. Wichtig bei einer Luftmatratze dieser Art ist, dass du bequem darauf Platz nehmen kannst. Manche Modelle haben ein kleines Loch in der Mitte, ähnlich einem Schwimmring. So nutzt du das Einhorn als große Badeinsel und bekommst eine Art Liegemulde. Andere Luftmatratzen sind flach gestaltet mit Hals und Kopf als Lehne und einem kleinen Schweif an der Rückseite. Hier gönnst du dir eine kleine Ruhepause und treibst einfach übers Wasser. Fakt ist: Ein solches Sommer-Gadget lohnt sich für alle, die neue Leute kennenlernen wollen. Das Einhorn bietet dir einen enormen Spaß-Faktor und ist ein Hingucker, auf den man mit Sicherheit angesprochen wird.

Wichtig: Achte bei einem großen aufblasbaren Einhorn immer auf die Stabilität im Wasser und hochwertige Materialqualität.

In dieser Größe muss es natürlich auch aus einem robusten Material bestehen und belastbar sein. Als Schwimmtier darf es nicht kippen und sollte ruhig im Wasser liegen. Aus diesem Grund sind manche Modelle nicht für kleinere Kinder geeignet. Achte stets auf die Altersangabe des Herstellers. Das Material ähnelt der Qualität von einem Schlauchboot und ist besonders strapazierfähig. So brauchst du dir keine Sorgen machen, wenn das Einhorn am Strand oder auf der Wiese ebenso zum Einsatz kommt. Du lehnst dich bequem an den Hals und Kopf des Einhorns, ohne dass er zur Seite knickt. Seitliche Haltegriffe helfen dir an den größeren Schwimmtieren beim Aufstieg. Überzeugend ist das kreative Design. Mähne und Schweif leuchten in wunderschöner Farbe, das goldene Horn glänzt in der Sonne und die leicht rundlichen Proportionen machen aus dem Einhorn eine gute Kombination aus Spaß und Stil. Daneben spielt die Traglast eine wichtige Rolle. Die meisten Schwimmtiere sind für etwa zwei Personen ausgelegt und halten bis zu 200 kg ab.

Einen Kundentest zum riesigen aufblasbaren Einhorn siehst du in diesem Video:

Fabelhafter Getränkehalter – Einhorn in Kleinformat

Wer es mit der Einhorn-Liebe nicht ganz so übertreiben möchte, entscheidet sich einfach für das praktische Kleinformat. Als Getränkehalter hat das Tier ein kleines Loch in der Mitte und trägt problemlos einen Becher oder eine Dose. Auch hier kommt es auf die Traglast an. Größere Gläser oder gar Bierflaschen können meist nicht in dem Halter platziert werden. Dafür trägt er je nach Modell problemlos leichtere Gefäße mit bis zu 0,33 Liter. Die Einhörner haben ein kleines Ventil und lassen sich auch ohne Pumpe mit der eigenen Atemluft aufblasen. Sie sind nicht nur auf jeder Poolparty ein wahrer Hingucker, sondern ein praktischer Begleiter im Sommer. Du entspannst dich bequem im Pool und brauchst für dein Getränk nicht einmal aus dem Wasser zu steigen. Ähnlich funktioniert ein aufblasbarer Flamingo als Getränkehalter.

Oder du nutzt das kleine Einhorn als Getränkehalter auf der Wiese. Wie schnell kippen Becher oder Gläser auf der Wiese um durch den unebenen Untergrund? Der Getränkehalter sorgt für mehr Auflagefläche und damit für einen sicheren Stand. Hier kann die Traglast auch vernachlässigt werden, da der Becher nicht auf dem Wasser steht und damit auch nicht untergeht. Die Einhörner als Becherhalter sind etwa 30 cm hoch und 20 cm breit.

Als Dekoration und im Kinderzimmer – aufblasbar in allen Größen

Einhörner bringen einen Hauch von Magie auf jede Feier und als Spielzeug in jedes Kinderzimmer. Je robuster die aufblasbaren Tiere sind, desto besser können sie als Sessel, Liege oder Hüpfburg im Kinderzimmer verwendet werden. Hier eignen sich Tiere ohne Beine, die auf dem Boden liegen. Die Einhörner mit Beinen sind nicht zum Reiten gedacht und in ihrer Stabilität nicht ausreichend. Sie sind nicht für kleine Kinder geeignet. Generell musst du auch hier immer auf die Altersbeschränkung achten. In Kleinformat nehmen sie auf dem Tisch Platz oder lassen sich als Dekoration an die Decke hängen. Es gibt sie in allen erdenklichen Größen.

Die Vor- und Nachteile am aufblasbaren Einhorn

VorteileNachteile
  • spaßiges Design
  • absoluter Trend
  • als Party-Dekoration
  • schnell aufgeblasen
  • mit Sicherheitsventilen
  • flexibler Einsatz
  • bequeme Liegefläche
  • als Schwimmtier
  • als Getränkehalter
  • Geeignet für Groß und Klein
  • platzsparend weggeräumt
  • für Wasser und Wiese
  • verschiedene Größen
  • Einhörner können kippen
  • manche Modelle nicht stabil genug
  • auf Maximalbelastung achten
  • eingeschränkte Haltbarkeit

Weitere Hinweise – Aufpumpen und Sicherheit

Das Aufpumpen gelingt dir am besten mit einer Luftpumpe oder einer elektrischen Pumpe. Je nach Größe des Tieres bist du auf eine Pumpe angewiesen und kannst es nicht mehr mit der eigenen Atemluft aufblasen. Nur bei den kleinen Getränkehaltern ist das möglich. Die Pumpe sollte das passende Ventil besitzen und sich leicht anschließen lassen. In den meisten Fällen haben die Einhörner mehrere Kammern, sodass du die Pumpe für jede Kammer einzeln ansetzt an Kopf, Hinterteil und Körper. Doch Vorsicht: gerade bei elektrischen Pumpen werden die Modelle manchmal zu prall aufgeblasen. In diesem Fall leidet das Material enorm und die Nähte könnten reißen. Das Einhorn sollte also flexibel bleiben und nicht zu fest wirken nach dem Aufblasen. Nach etwa 5 Minuten ist die Arbeit schon erledigt und das Badevergnügen kann beginnen.

Das Ablassen der Luft funktioniert ebenso schnell. Je größer die Ventile, desto schneller entweicht die Luft. Allerdings solltest du darauf achten, dass dein Einhorn trocken und sauber ist vor dem Zusammenlegen. Sonst entstehen Schäden bei Lagerung oder Transport. Klein als Paket zusammengelegt, passt es bequem ins Auto und kann zum nächsten Badevergnügen wieder eingepackt werden.

Wie das Ganze aufgeblasen und vorbereitet wird, siehst du in diesem Video:

Auf Sicherheit achten – nur im flachen Wasser

Vom Wasser aus gestaltet sich der Aufstieg auf das Einhorn als sehr schwierig. Deshalb sollte es beim Baden mit Kindern immer nur unter Aufsicht verwendet werden. Am besten steigst du am Beckenrand oder von der Beckenleiter auf das Schwimmtier. In einem See ist nur der Aufstieg am Strand möglich oder im flachen Wasser. Deshalb gibt es von den meisten Hersteller einen Sicherheitshinweis, mit dem Einhorn nie auf offener See oder auf dem offenen Meer zu schwimmen. Bestenfalls solltest du immer Bodenkontakt unter deinen Füßen haben können. Ebenso zu beachten: Das Einhorn hat eine hohe Angriffsfläche und kann leicht vom Wind auf den See oder das Meer hinaus getragen werden.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Das Einhorn ist keine Schwimmhilfe, eher ein Floß.
  • Es kann nicht als Rettungsring verwendet werden.
  • Nur für flaches Wasser geeignet.
  • Es ist sehr windanfällig und kann aufs Meer getragen werden.
  • Nur für Schwimmer geeignet.
  • Für Kinder nur unter Aufsicht von Erwachsenen.
  • Es handelt sich um einen Spaßartikel.

Kaufkriterien für ein aufblasbares Einhorn – stilvolles Design

Du kennst jetzt bereits verschiedene Modelle von Einhörnern und wichtige Sicherheitshinweise. Alle Informationen zur Auswahl des richtigen Einhorns haben wir dir in einem Stück nochmals zusammengestellt.

KriteriumHinweise
Größe
  • bis zu 200 cm breit
  • etwa 150 cm hoch
  • mit Mähne und Schweif
  • mit oder ohne Loch in der Mitte
  • auch kleinere Modelle möglich
  • mit oder ohne Füßen
Einsatzbereich
  • als XXL-Luftmatratze
  • als Schwimmtier oder Schwimminsel
  • auch als Getränkehalter
  • eher für den Pool geeignet
  • auch am Strand oder auf der Wiese
  • weniger fürs offene Meer
Material
  • PVC oder Vinyl
  • robust wie Schlauchboote
  • ohne Schadstoffe oder Phthalate
  • vor praller Sonne schützen
  • nicht zu prall aufblasen
  • Vorsicht am Strand und auf der Wiese

Der wichtigste Hersteller – Jasonwell

Das niedliche Einhorn hat es als Artikel bei vielen Herstellern für Badespielzeug in ihren Shop geschafft. Achte bei der Auswahl stets auf eine hochwertige Qualität und auf die Sicherheitshinweise des Herstellers. Weitere Artikel findest du beispielsweise im Versand bei Amazon. Beliebte Angebote gibt es bei der Marke:

HerstellerBesonderheiten
Jasonwell
  • lebensgroße Badetiere
  • formschöne Designs
  • mit großen Ventilen
  • mit Reparaturset
  • Pumpe als Zubehör verfügbar
  • einfach aufzublasen

Die vier beliebtesten Einhörner – Magie pur

Riesiges Einhorn von Jasonwell

(160 Rezensionen)
Riesiges Einhorn von Jasonwell

Besonderheiten

  • aus Premium Floß Material
  • Größe: 275 x 140 x 120 cm
  • ohne Schadstoffe
  • Spezialventile
  • für 2 Personen
Dieses Einhorn bietet Platz für zwei Personen und sorgt für Badespaß an Strand und Pool. Es ist lebensgroß gefertigt mit einer Länge von 275 cm, einer Höhe von 140 cm und einer Breite von 120 cm. Bis zu zwei Personen können auf der Liegefläche Platz nehmen. Das Maximalgewicht liegt bei 200 kg. Das Material zeigt sich weich, robust und langlebig. Es enthält keine Schadstoffe und du kannst das Einhorn sogar auf Sand oder Wiese verwenden. Die großen Ventile sorgen für ein schnelles Aufblasen mit der passenden Pumpe oder gar mit einem Fön auf Kaltgebläse. Außerdem bekommst du durch die große Öffnung das Einhorn auch schnell wieder entleert. Kunden sind überzeugt von dem bunten Design und der enormen Größe. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Ob für den Urlaub oder fürs nächste Festival – mit diesem Einhorn fällst du definitiv auf. Allerdings wirkt das Einhorn auf der Abbildung größer als in der Realität.
Amazon.de
inkl 19% MwSt

Aufblasbares Einhorn als Luftmatratze

(67 Rezensionen)
Aufblasbares Einhorn als Luftmatratze

Besonderheiten

  • Größe: 275 x 140 x 120 cm
  • für 2 Personen
  • 150 kg Traglast
  • große Ventile
  • leuchtende Farben
Dieses Einhorn ist nicht nur eine tolle Dekoration für die nächste Poolparty. Es lässt sich ideal auch als Luftmatratze verwenden. Dabei bekommst du eine starke Materialqualität für eine besonders hohe Haltbarkeit. Mit der Größe von 275 x 140 x 120 cm kannst du dich bequem auf den Rücken des Einhorns legen und dich an seinen Schweif oder den Hals anlehnen. Am Hals sind zusätzlich Griffe angebracht. Ein Vorteil bietet dir das große dunkle Ventil. Es ist nicht nur für eine elektrische Pumpe ausgelegt, sondern kann auch mit einem Haartrockner auf kalter Stufe aufgeblasen werden. Nur beim Schließen des Ventils hatten manche Kunden Probleme, dass die Luft zu schnell wieder entweicht. Das empfohlene Alter liegt bei 12 Jahren. Jüngere Kinder müssen in jedem Fall von Erwachsenen beaufsichtigt werden. Außerdem sollte das Einhorn nur im flachen Wasser zum Spielen zum Einsatz kommen. Für tiefes Wasser ist es zu hoch zum Aufsteigen.
Amazon.de
23,99
inkl 19% MwSt

Aufblasbares großes Unicorn

( Rezensionen)
Aufblasbares großes Unicorn

Besonderheiten

  • Material: PVC
  • ab 6 Jahren
  • Maximalgewicht 150 kg
  • starkes Material
  • matte Oberfläche
Dieses große Unicorn (Einhorn) dient als Luftmatratze oder Badeinsel. Seine Besonderheit liegt im bunten Design und der matten Oberfläche. Das goldene Horn an der Stirn und die Mähne in Regenbogenfarben fallen am Strand oder auf dem eigenen Pool auf. An der Seite vom Hals sind zwei Sicherheitsgriffe angebracht, um sich besser auf der Luftmatratze halten zu können. Zum Aufsteigen wird von den Kunden aber flaches Wasser empfohlen, da es sonst einfach zu hoch ist. Aus diesem Grund sollten es Kinder unter 6 Jahren nur unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden. Die Maximalbelastung liegt bei 150 kg, sodass zwei Erwachsene problemlos Platz nehmen können. Das Aufblasen ist durch ein großes Ventil gesichert und auch die Materialqualität beschreiben die Kunden als sehr robust. Das Produkt wird auch gern als Geschenk für Einhornfreunde verwendet.
Amazon.de
inkl 19% MwSt

Einhorn als Schwimmtier

(31 Rezensionen)
Einhorn als Schwimmtier

Besonderheiten

  • besteht aus Kunststoff
  • 173 x 104 x 107 cm
  • zwei Luftkammern
  • belastbar bis 45 kg
  • Loch in der Mitte
Mit diesem Produkt bekommst du ein wirklich außergewöhnliches Badetier. Das weiße Einhorn mit seiner bunten Mähne wird an Strand oder im Pool alle Blicke auf sich ziehen. Es besitzt ein Loch in der Mitte und besteht aus stabilem PVC ohne Schadstoffe. Sollte es doch zu einem Riss kommen, ist ein Reparaturset bereits im Lieferumfang enthalten. Belastet werden kann das Einhorn bis zu einem Gewicht von 45 kg. Insgesamt besitzt es eine Größe von 173 x 104 x 107 cm. Die zwei Luftkammern sind mit einem Sicherheitsventil ausgestattet. Der Hersteller empfiehlt eine Verwendung ab 6 Jahren. Kunden raten eher zu einem Einsatz im flachen Wasser und nur mit der Aufsicht von Erwachsenen. Dafür sind sie vom Design und der Haltbarkeit überzeugt.
Amazon.de
14,99
inkl 19% MwSt

Reparatur und Tipps – Einhorn lässt Luft

Im Laufe der Zeit können kleine Risse im Material entstehen und dein Einhorn lässt plötzlich Luft. Je nach Hersteller ist ein Reparaturset bereits im Lieferumfang enthalten. Finde zunächst das Loch, indem du das Tier unter Wasser hältst. Danach muss die Stelle von Fett und Staub komplett befreit werden und gut getrocknet sein. Nun trägst du den Kleber rings um das Loch auf und klebst einen Flicken in der passenden Größe darüber. Manche Flicken sind bereits mit einer Klebeschicht versehen und müssen nur noch aufgedrückt werden. Der Kleber härtet danach etwa 24 Stunden aus und darf nicht zusätzlich mit einem Fön getrocknet werden. Erst dann darf dein Einhorn wieder ins Wasser.

Verwendest du dein Einhorn Outdoor oder auf einem harten Untergrund, solltest du stets den Kontakt mit spitzen Steinchen oder scharfen Gegenstände vermeiden. Die Materialien sind zwar dicker angelegt, aber komplett resistent gegenüber Beschädigungen sind sie keinesfalls. Außerdem ist die Altersbeschränkung in vielen Fällen nochmals zu überdenken. Vor allem bei der Verwendung als Badetier bestehen einige Gefahren, die Kinder in einem Alter ab 6 Jahren noch nicht einschätzen können. Nur ab dem jugendlichen Alter sollten die Tiere ohne Aufsicht von Erwachsenen verwendbar sein. Deshalb: Kinder niemals alleine im Wasser mit dem aufblasbaren Einhorn lassen.

Wie schwierig so ein Aufstieg auf das Einhorn sein kann, siehst du hier:

Fazit

Ein aufblasbares Einhorn ist nicht nur niedlich, sondern fällt immer auf. Ob am Strand, im Schwimmbad oder im Pool – mit dieser Luftmatratze ziehst du alle Blicke auf dich. Dabei können bis zu zwei Personen auf den Modellen Platz nehmen und der Badespaß ist dir garantiert. Und bist du mal nicht im Wasser, dann nimmst du das Einhorn einfach mit auf die Wiese oder an den Strand. Durch die robusten Materialien besitzt es eine lange Haltbarkeit und ist vielseitig einsetzbar. Achte auf große Ventile beim Aufblasen und folge stets den Sicherheitsbestimmungen. Daneben gibt es noch viele kleine Sondermodelle oder aufblasbare Einhörner fürs Kinderzimmer. Die Magie dieser fantasievollen Tiere und ein formschönes Design sind dir in jedem Fall sicher. Auch über den Einhorn-Trend hinaus, sind diese Produkte für jeden Spaß zu haben.

Weiterführende Links

Inhaltsverzeichnis

nach oben